LEISTUNGEN

Kran / Brückenkran - Kanzel flurbedient

Führerschein-Seminar für Brückenkrane

Seminarinhalte

Die Grundausbildung zum Führen von Brückenkranen erfolgt theoretisch und praktisch.

 

Lehrinhalt Theorie

  • rechtliche Grundlagen und Gesetze der Berufsgenossenschaften

  • der Aufbau und die Funktionen von Brückenkranen (physikalische Grundlagen)

  • die verschiedenen Antriebs- und Steuerarten von Brückenkranen (Kanzel- und Flurbedienung)

  • Standsicherheit (Abstürzen, Brechen von Brückenkrananlagen)

  • Kran und Lastaufnahme

  • der Umgang mit und ohne Last

  • Abfangen/Auspendeln einer schwingenden Last

  • Anschlagmittel

  • UVV

 

Lehrinhalt Praxis 

  • Einweisung, Fahrübungen und Abfangen einer pendelnden Last

  • Die Prüfungen erfolgen nach BGV D 6

 

Seminardauer

Die Schulungsdauer hängt unter anderem von den praktischen Vorkenntnissen und der Gruppengröße ab.

Fahrausweis

Nach dem Seminar erhält jeder Teilnehmer einen digitalisierten Fahrausweis und eine Dokumentation für seine Unterlagen "Arbeitsschutz".

Treffpunkt & Seminaradresse

Seminar - Preise

Brückenkran - Kanzel flurbedient 

1 bis 3 Teilnehmer € 249

4 bis 6 Teilnehmer € 229

7 bis 10 Teilnehmer € 199​

Alle Preise verstehen sich pro Person und zzgl. 19% MwSt.

BSK Niederrhein | Stefan Venmanns | Stendener Str. 46 | 47647 Kerken